Hochleistungs 3D-Produktionssysteme

Die 3D-Produktionssysteme von Stratasys finden ihren Einsatz auf allen Stufen des Produktfertigungs-Prozesses: von den ersten Konzeptmodellen über Funktionsprototypen hin bis zur additiven Fertigung von Kleinserien- und Serienbauteilen.

Diese Anlagen mit der bewährten FDM-Technologie bieten eine Vielzahl produktionsnaher Technischer- und Hochleistungs-Thermoplaste in Verbindung mit höchster Genauigkeit und größtem Durchsatz bis zu einer Bauraumgröße von 914 x 610 x 914 mm.

Alle Systeme verfügen über die leistungsstarke Insight Software, die ein manuelles Bearbeiten der Werkzeugpfade und der Materialdichte für die Optimierung der optischen und mechanischen Bauteileeigenschaften, aber auch der Laufzeiten, ermöglicht. Die einzelnen Systeme unterscheiden sich in Bauraumgröße, horizontaler Schichtstärke und den verwendbaren Thermoplasten.

Fortus 380mc

Hocheffizientes 3D-Produktionssystem mit einer Bauraumgröße von 355 x 305 x 305 mm. Bis zu 7 unterschiedliche Standardkunststoffe sowie Technische Thermoplaste und wahlweise 4 Schichtstärken kommen zum Einsatz.

weiterlesen

Fortus 380MC
CARBON FIBER EDITION

Das Fortus 380mc CF 3D-Produktionssystem wurde speziell für die Fertigung von Teilen aus dem faserverstärkten FDM Nylon 12CF Material entwickelt.

weiterlesen

Fortus 450mc

Leistungsstarkes 3D-Produktionssystem mit einer Baugraumgröße von 406 x 355 x 406 mm. Nicht nur eine große Anzahl von Standardkunststoffen sondern auch Technische- und Hochleistungs-Kunststoffe können verarbeitet werden.

weiterlesen

Stratasys F900

Ultimatives 3D-Produktionssystem für die additive Fertigung von Bauteilen bis zu einer Größe von 914 x 610 x 914 mm. Bis zu 14 unterschiedliche Materialien, die größte Materialvielfalt aller FDM-Anlagen von Stratasys, können verarbeitet werden.

weiterlesen