Stratasys F370 3D-Drucker

Maximale Materialvielfalt und Bauraumgröße 

Der Stratasys F370 ist das Flaggschiff der F123-Serie. Zusätzlich zu den Materialien ABS, ASA, PLA und TPU können die Materialien PC-ABS, statisch ableitendes ABS-ESD7 sowie widerstandsfähiges und chemikalienresistentes PA6.6 MF07 (Diran) verarbeitet werden.

Für den Druck der CAD-Daten steht sowohl die GrabCAD Print-Software als auch exklusiv für den Stratasys F370 3D-Drucker die bewährte Insight Software zur Verfügung, welche eigentlich nur den 3D-Produktionssystemen von Stratasys vorbehalten ist. Hiermit lassen sich Prozessparameter des Drucks für eine bestmögliche Festigkeit, Oberflächengüte, Laufzeit, etc. manuell anpassen.

Anfrage

Übersicht

Intelligentes Prototyping für Ihr Büro

Der leistungsfähige, erschwingliche, industrielle Stratasys F370 3D-Drucker ist die Rapid-Prototyping-Lösung für Ihr gesamtes Büro. Produzieren Sie schnell und effektiv Prototypen für die Konzeptentwicklung sowie hochpräzise und robuste Teile zur Designvalidierung sowie hochwertige funktionale Prototypen.

Der Stratasys F370 erfordert wenig Wissen und Erfahrung und erfüllt gleichzeitig die modernsten Rapid Prototyping Erwartungen und Bedürfnisse. Er ist ideal geeignet für die Erstellung von komplexen, langlebigen Bauteilen und Baugruppen für Prototyping-Anwendungen sowie für Vorrichtungen und Werkzeugen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Technische Daten

Technische Daten

Stützmaterial auswaschbar (außer bei PLA)
Max. Bauvolumen (XYZ) 355 x 254 x 355 mm
Horizontale Schichtstärke extra-fine / fine / standard / draft (materialabhängig)
Materialvorratbis zu 4 x 980 ccm (bestimmte Materialien auch in 1.470 ccm verfügbar)
Größe (BTH) 864 x 711 x 1626 mm
Gewicht ca. 227 kg
Elektrische Anschlusswerte 230V, 16A
Systemkompatibilität Windows 7, 8, 8.1 und 10 (64bit), Min. 4GB RAM (8GB empfohlen)
Bauliche Voraussetzungen keine
Zertifizierungen CE, TÜV

Materialien

Kompatible Materialien

STANDARDTHERMOPLASTE

  • PLA kostengünstiges Material zur Herstellung erster Entwürfe in 11 Farben: Natur, Rot transluzent, Gelb transluzent, Grün transluzent, Blau transluzent, Schwarz, Weiß, Rot, Blau, Hellgrau, Mittelgrau

  • ABS-M30 blickdichter, stabiler ABS-Kunststoff in 9 Farben: Elfenbein, Weiß, Schwarz, Dunkelgrau, Rot, Blau, Olivgrün, Neongelb und Nektarine

  • ABS-ESD7 leitfähiger ABS-Kunststoff, schwarz

  • ASA UV-beständiges, ausbleichresistentes Allzweckmaterial in 10 Farben: Elfenbein, Weiß, Schwarz, Dunkelgrau, Hellgrau, Rot, Dunkelblau, Grün, Gelb und Orange

TECHNISCHE THERMOPLASTE

  • PC-ABS vereint hohe Festigkeit, Schlagfestigkeit und Hitzebeständigkeit und ist in 2 unterschiedlichen Farben verfügbar: Schwarz und Weiß

  • FDM TPU 92A ein elastisches, thermoplastisches Polyurethan mit 92 Shore A, welches Flexibilität und Dehnung mit Abrieb- und Reißfestigkeit vereint

  • Diran™ 410MF07 ist ein thermoplastisches FDM-Material auf Nylonbasis mit 7 % Teflonfüllung

 

STÜTZMATERIAL

automatisch auswaschbar; bei PLA mechanisch zu entfernen

Software

sOFTWARE GrabCAD Print

Die kostenlose, intuitiv zu bedienende GrabCAD Print-Software für Stratasys 3D-Drucker vereinfacht die Vorbereitung für den 3D-Druck. Sie können Ihre nativen CAD-Formate direkt in GrabCAD Print laden, die Konvertierung in ein STL-File entfällt. Die intelligenten Standardeinstellungen führen Sie einfach zum Ergebnis. GrabCAD Print liefert Ihnen Informationen über die Druckernutzung, Sie organisieren und überwachen Druckerwarteschlangen und Materialmengen.

Der kostenfreie Download für registrierte Nutzer ist in 7 Sprachen, u.a. in Deutsch verfügbar.

 

Kernfähigkeiten der GrabCAD Print-Software

 

3D-Druckvorbereitung

Aufbereiten der Bauteildaten durch Ausrichten, Optimieren und automatischem Generieren der Stützstrukturen; gleichzeitiges Aufbereiten mehrerer Bauplattformen

 

 

CAD-Datendiagnose

native CAD-Dateiformate (NX, Solid Edge, Catia, Creo, Inventor, SolidWorks, OBJ, 3MF) sowie STL, VRML-Dateien direkt einlesen, beschädigte Dateien automatisch reparieren

 

 

Steuerung mehrerer Drucker

Materialauswahl und Einstellen der Druckparameter zur Vorbereitung der Druckjobs auf mehreren Druckern möglich, egal ob FDM- oder PolyJet-Technologie

 

 

immer verfügbar

Überwachung von Druckjobs und 3D-Drucker über Desktop oder Mobil, kostenlose App verfügbar

 

 

 

Druckvorschau

detaillierte Ansicht des Modells vor dem Druck, Slice-Vorschau, um notwendige Anpassungen vornehmen zu können

 

 

 

 

Planung

Drucken Sie sofort oder stellen Sie Dateien in die Warteschlange, basierend auf der Verfügbarkeit aller unterstützter 3D-Drucker in Ihrer Organisation

 

 

 

 

GrabCAD Print bietet Ihnen für die FDM-Technologie folgende Zusatzmodule:

GrabCAD Advanced FDM für alle FDM 3D-Drucker

GrabCAD Shop

Insight Software