Stratasys J735 und J750

Weltweit Einzige Multimaterial-VollFARB-3D-drucker

Die Stratasys J735 und J750 PolyJet 3D-Drucker sind wohl die vielfältigsten 3D-Drucker aller Zeiten. Wie auch die Drucksysteme der Connex3-Familie, verfügen die Stratasys J735 und J750 über die einzigartige Multimaterial-Technologie, welche als einziges 3D-Druckverfahren ein gleichzeitiges Verarbeiten, Kombinieren und Mischen von bis zu sechs unterschiedlichen Grundmaterialien ermöglicht. Dies ermöglicht echten 3D-Farbdruck mit insgesamt mehr als 550.000 Farben.

Für Anwender, die eine höchste Farbgenauigkeit benötigen, wurde für die Stratasys J735 und Stratasys J750 3D-Drucker der Farbdruck nach PANTONE Validated™ zertifiziert.

 

Angebot anfordern

Übersicht

FERTIGT Die realistischsten Modelle in der 3D-Druckindustrie

Durch Mischen mehrerer Grundmaterialien, lässt sich mit den Stratasys J735 und J750 der gesamte CMYKW-Farbraum mit mehr als 550.000 Farben abdecken. Diese voreingestellten Verbundstoffe nennt man Digitale Materialien. Sie weisen, je nach Bedarf, optimierte farbgebende und mechanische Eigenschaften auf. Somit können leuchtende und reproduzierbare Farben in einem einzigen Modell integriert werden.
Mit einer unglaublichen Vielzahl von Materialien sind Sie in der Lage, äußerst originalgetreue Prototypen zu fertigen. Die Stratasys J735 und J750 ermöglichen zudem die Herstellung von Mehrkomponentenmodellen mit festen, gummiartigen und transparenten Teilen in einem Modell.

 

 

 

 

Vorteile der Stratasys J735 | J750 auf einen Blick

  • neue, verbesserte Druckköpfe mit doppelter Düsenzahl für eine noch höhere Druckgeschwindigkeit

  • gleichzeitiges Verarbeiten, Kombinieren und Mischen von bis zu 6 unterschiedlichen Grundmaterialien in einem einzigen Bauteil bzw. Druckvorgang

  • insgesamt mehr als 550.000 Farben (vgl. CMYKW Farbspektrum von 2D-Druckern)

  • 3D-Druck von Texturen, Farbverläufen und grafischen Elementen

  • unzählige Kombinbinationsmöglichkeiten von Farbe, Transparenz und Flexibilität

  • über 25 unterschiedliche Modellmaterialien

  • Simulation von 2K-Bauteilen (Hart/Weich)

  • Mixed Trays / Mixed Parts

  • Verarbeiten des ABS-simulierenden Materials, Digital ABS mit feinster Schichtstärke

  • gummiartige Grundmaterialien mit den Shore A Härtegraden 27, 60 und 75

  • generieren der zusätzlichen Shore A Härtegrade 30, 35, 40, 50, 60, 70, 85 und 95 in verschiedenen transluzenten und blickdichten Farben


 

Technische Daten

Stratasys J735

Max. Bauvolumen (XYZ)350 x 350 x 200 mm
Min. Wandstärke 0,6 mm (0,8 mm bei Digital ABS)
Erreichbare Genauigkeit 0,1 – 0,2 mm (abhängig von Bauteilgeometrie, Größe,
 Orientierung, Material und Druckmodus)
Auflösung (XYZ) 600 x 600 x 1.800 dpi
Horizontale Schichtstärke

High Quality (6 Materialien geladen) 0,014 mm
High Mix (6 Materialien geladen) 0,027mm
High Speed (3 Materialien geladen) 0,027 mm

Anzahl Druckköpfe 4 (mit je 2 x 192 Düsen)
Materialfassungsvermögen 12 x 3,6 kg Modellmaterial, 4 x 3,6 kg Stützmaterial
Größe Anlage (BTH) 1.400 × 1.100 × 1.260 mm
Größe 2 x Materialkabinett (BTH) 670 x 640 x 1.170 mm
Gewicht Anlage 430 kg
Gewicht 2 x Materialkabinett 152 kg
Elektrische Anschlusswerte 230V; 50/60 Hz, 7A (einphasig)
Umgebungstemperatur 18-25 °C
Rel. Luftfeuchtigkeit 30-70% (nicht kondensierend)
Systemkompatibilität Windows 7 / Windows 8.1 (64 Bit)
Netzwerkverbindung Ethernet TCP/ IP 10/100 Base T
Zertifizierungen CE / FCC / EAC

Stratasys J750

Max. Bauvolumen (XYZ)490 x 390 x 200 mm
Min. Wandstärke 0,6 mm (0,8 mm bei Digital ABS)
Erreichbare Genauigkeit 0,1 – 0,2 mm (abhängig von Bauteilgeometrie, Größe,
 Orientierung, Material und Druckmodus)
Auflösung (XYZ) 600 x 600 x 1.800 dpi
Horizontale Schichtstärke

High Quality (6 Materialien geladen) 0,014 mm
High Mix (6 Materialien geladen) 0,027mm
High Speed (3 Materialien geladen) 0,027 mm

Anzahl Druckköpfe 4 (mit je 2 x 192 Düsen)
Materialfassungsvermögen 12 x 3,6 kg Modellmaterial, 4 x 3,6 kg Stützmaterial
Größe Anlage (BTH) 1.400 × 1.100 × 1.260 mm
Größe 2 x Materialkabinett (BTH) 670 x 640 x 1.170 mm
Gewicht Anlage 430 kg
Gewicht 2 x Materialkabinett 152 kg
Elektrische Anschlusswerte 230V; 50/60 Hz, 7A (einphasig)
Umgebungstemperatur 18-25 °C
Rel. Luftfeuchtigkeit 30-70% (nicht kondensierend)
Systemkompatibilität Windows 7 / Windows 8.1 (64 Bit)
Netzwerkverbindung Ethernet TCP/ IP 10/100 Base T
Zertifizierungen CE / FCC / EAC

Materialien

Software

GrabCAD Print Software

Mit der neuen, intuitiv zu bedienenden GrabCAD Print-Software für Stratasys 3D-Drucker, können Sie Ihre nativen CAD-Formate direkt an den 3D-Drucker senden. Die Konvertierung in ein STL-File entfällt.

Kernfähigkeiten der GrabCAD Print Software

  • 3D-Druckvorbereitung: Aufbereiten der Bauteildaten - Ausrichten, Optimieren und automatisches Generieren der Stützkonstruktionen

  • direktes Einlesen von nativen CAD-Daten möglich (NX, Solid Edge, ProE, Creo, Inventor, SolidWorks, ParaSolid)

  • Daten-Diagnose: Drucken, Validieren und Reparieren von beschädigten STL-Daten

  • Einlesen von VRML-Daten mit Texturen

  • Materialauswahl / Einstellen der Druckparameter

  • gleichzeitiges Aufbereiten mehrerer Bauplattformen

  • detaillierte Ansichten des Modells vor dem Druck, Slice-Vorschau, um notwendige Anpassungen vornehmen zu können

  • Mobile Monitoring via GrabCAD Print Mobile App: Überwachung des Druckprozesses; Abfrage der Warteschlange und des Materialvorrats; kostenlos verfügbar im Apple App Store bzw. im Google Play Store

Der kostenfreie Download für registrierte Nutzer ist in 7 Sprachen, u.a. in deutsch, verfügbar.

VOXEL PRINT app

Exlusiv für die Stratasys J735 und Stratasys J750 wurde die optionale Voxel Print App entwickelt. Sie ermöglicht eine revolutionäre Kontrolle Ihres Designs auf Voxel-Ebene. Voxel Print ist mehr als "nur" Farbe - es ist Freiheit!
Kreieren Sie Ihr Modell mit hoher Auflösung, kompletter Durchfärbung, präziser Farb- und Texturabbildung, Strukturen, Transparenzen und Materialeigenschaften. Gestalten Sie jeden Voxel Ihres Modells individuell und generieren so neue Materialmerkmale.

 

 

 

 

 

 

 

Pantone Validated

Unglaubliche Farbechtheit der Prototypen in jedeM Druck

Entwerfen und drucken Sie farbkritische Bauteile aus fast 2000 Pantone (PMS) -Farben der Pantone Formula Guide Coated und allen PANTONE® SkinTone™ -Farben.
Für Anwender, die eine höchste Farbgenauigkeit benötigen, wurde für die Stratasys J735 und Stratasys J750 3D-Drucker der Farbdruck nach PANTONE Validated™ zertifiziert.

Mit einem einzigen Klick in der GrabCAD Print-Software können die Pantone-Farben ausgewählt werden. Dies ermöglicht einen unglaublich realistischen Ausdruck von Farben in Ihren Modellen auch bei jeder Wiederholung und spart gegenüber herkömmlichen Farbanpassungen Stunden.

Bauteile können nur mit den Vivid Colors nach Pantone-Standard gedruckt werden und benötigen eine Wandstärke von mind. 5 mm bei Druck im Glossy-Modus. Bauteile mit Texturen, Transparenz und VRML sowie OBJ-Dateien werden im Pantone-Standard nicht unterstützt.

Die Farbauswahl nach Pantone-Standard ist nach einem GrabCAD Print-Update voraussichtlich ab Juli 2019 verfügbar.

 

PANTONE, ein universelles, marktführendes und allgemeingültiges Farb-Kommunikationssystem, hilft Designern, Konstrukteuren und Herstellern überall auf der Welt bei einer exakten Definition, Kommunikation und beständigen Reproduktion von Farben.