Stay Connected – Webinare bei alphacam

Auch in dieser besonderen Zeit bleiben wir weiterhin mit Ihnen in Kontakt und informieren Sie ausgiebig über die Neuigkeiten in der Welt des 3D-Drucks und der additiven Fertigung. Gemeinsam mit unseren Partnern "Desktop Metal", "One Click Metal" und "Stratasys" bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Webinare rund um das Thema 3D-Druck und additive Fertigung an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Melden Sie sich noch heute kostenlos an oder starten Sie eines unserer "On Demand Webinare"!

3D-Druck – Es muss nicht immer Metall sein


Erfahren Sie in unserem kostenlosen Live-Webinar, welche Vorteile der 3D-Druck gegenüber CNC-Bearbeitung liefern kann. Sehen Sie an unseren Praxisbeispielen, wie schon heute Unternehmen von den Vorteilen des 3D-Drucks profitieren.

Dienstag, 20. Juli
Beginn: 14.00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
 

Kostenlose Anmeldung

 

 

Wir drehen rund - die neuen Multimaterial-3D-Drucker J55™ Prime und J35™ Pro


Die innovative Rotationsdrucktechnologie hat bisher branchenweit das beste Verhältnis von Druckgröße zu Stellfläche. Der Stratasys J55™ Prime und J35™ Pro bietet 1.174 cm2 Druckfläche, welche nur 4.000 cm2  Platzbedarf einnimmt.

Mittwoch, 21. Juli
Beginn: 14.00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

LIVE Informationsveranstaltung "Additive Manufacturing"


Begleiten Sie Johannes Effmert, Vertriebsmitarbeiter bei alphacam, bei einer Live-Video-Führung durch unser Technologiezentrum in Schorndorf.
Sehen Sie live unsere Technologien, beeindruckende Bauteile und werfen Sie einen Blick auf einen von Europas größten Maschinenpark von Stratasys Anlagen.

Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Beschleunigen Sie die Forschung mit 3D-Druck


Das Research & Education Package ist ein Software-Tool, das es Power-Usern und Forschern ermöglicht, mit PolyJet™-Druckern zu experimentieren, um auf einfache Weise Flexibilität zu gewinnen und Innovationen im Bereich des 3D-Drucks voranzutreiben. Mit Hilfe dieses Pakets können Sie Elektronik in Ihre Bauteile einbetten, Luftspalten oder auch Flüssigmaterial drucken.

Dienstag, 22. Juni
Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Additive Fertigung in der Automobilindustrie


Erfahren Sie in unserem Live-Webinar alles über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von 3D-Druckern in der Automobilbranche. Von der Herstellung von Design-Prototypen in der Design- und Entwicklungsphase, über Werkzeuge und Vorrichtungen die den Produktionsablauf beschleunigen bis hin zu personalisierten Endprodukten.

Mittwoch, 23. Juni
Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Der neue Stratasys J5 MediJet – all-in-one Medizin 3D-Drucker


Lernen Sie den neuen Standard für die medizinische Modellierung kennen. Mit Multimaterial- und Multicolor-Funktionen können Sie anatomische Modelle sowie sterilisierbare und biokompatible Bauteile erstellen – alles in einem zertifizierten System.


Dauer: ca. 45 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Die neue Stratasys F770 – großformatige Bauteile kostengünstig herstellen


Sie möchten großformatige Bauteile auf dem 3D-Drucker herstellen, sind mit den Ergebnissen aber nicht zufrieden? Der neue Stratasys F770 3D-Drucker liefert Ihnen große, hochwertige Bauteile bis zu einer Länge von 117 cm zu einem erschwinglichen Preis.


Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Stratasys legt die Messlatte für den 3D-Farbdruck höher – absolut realistisch!


Erfahren Sie, wie die neuesten lichtundurchlässigen PolyJet-Materialien Prototypen mit einem atemberaubenden Realismus und grafischer Schärfe ermöglichen. Texte und Etiketten auf Flaschen und Verpackungen sind nun scharf genug, um auch 2D-Grafikstandards zu erfüllen.

Dauer: ca. 30 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Der neue Stratasys H350 3D-Drucker für die Kleinserienfertigung


Erfahren Sie alles über den neuen SAF™ 3D-Drucker für die Fertigung von End-use Parts mit dem sich äußerst belastbare und langlebige Bauteile im Werkstoff PA 11 schnell und einfach herstellen lassen.

 

Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Hochleistungskunststoffe für Additive Fertigung in der Industrie


Anwendungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele, wie Unternehmen 3D-Drucker einsetzen, um Vorrichtungen und Werkzeuge, Endbauteile, Greifwerkzeuge, Verbundwerkzeuge und vieles mehr herzustellen und dabei teilweise Metallteile ersetzen. Lernen Sie unsere Hochleistungs-Materialien für die Fortus 3D-Drucker kennen.
Live Webinar 17. Juni 2021
Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Die neue Origin® One – Genauigkeit und Materialvielfalt in der Serienfertigung


Revolutionärer 3D-Drucker für die Serienproduktion.
Erfahren Sie in unserem kostenlosen Webinar alles, was Sie über die Stratasys Origin® One wissen müssen.

Live Webinar Mittwoch, 28. Juli 2021
Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Die neuesten 3D-Drucker – F770, H350, Origine One


3 neue 3D-Drucker / 2 neue Technologien – Erfahren Sie alles, was Sie über unsere neusten 3D-Drucker wissen müssen

- Stratasys F770 - Großformatiger 3D-Druck von bis zu 117 cm Länge
- Stratasys H350 - Genaue Bauteile in Produktionsqualität
- Stratasys Origin One - Überragende Genauigkeit und Materialvielfalt

Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Karbonfaser – jetzt für die Stratasys F123-Serie


Entdecken Sie ABS-CF10, ein neues Karbonfasermaterial, welches für die Drucker Stratasys F170™, Stratasys F270™ und Stratasys F370™ erhältlich ist und die Vorteile von ABS mit den Eigenschaften von Karbonfasern kombiniert. Es ist die perfekte Wahl für Schablonen und Vorrichtungen, da Karbonfaserteile in vielen Fällen Alu-Teile ersetzen können.

Dauer: ca. 45 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Kunststoff-Formeinsätze aus dem 3D-Drucker


Jürgen Groß, Vertriebsleiter bei alphacam, erläutert Ihnen die Möglichkeiten und Vorteile von Rapid Tooling für Spritzgusswerkzeuge.
Mittels 3D-gedruckter Spritzgussformen können bereits in der Prototypenphase gespritzte Teile aus dem Serienwerkstoff für die Produktverifikation verwendet werden. Hierdurch können die Kosten reduziert und die Produkt-Durchlaufzeiten deutlich verkürzt werden.

Dauer: ca. 45 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Mehr als nur Basic – der neue J850 Pro


Erfahren Sie, wie Sie unseren neuen Stratasys J850 Pro für technische Prototypen nutzen können - eine vielseitige, kostengünstige Multi-Material-Lösung zugeschnitten auf Ihre Entwicklungsanforderungen. Der Stratasys J850 Pro bietet die Genauigkeit, Geschwindigkeit und Materialvielfalt der PolyJet Technologie. Der 3D-Drucker umfasst feste, flexible, transparente und digitale Verbundmaterialien, die ein breites Spektrum an funktionalen Anwendungen ermöglichen.

Dauer: ca. 60 Minuten

Kostenlose Anmeldung

 

 

Biokompatible Materialien und ESD


Stratasys FDM und PolyJet biokompatible Materialien:
Erfahren Sie, welche Definitionen und Regeln für biokompatible Materialen gelten. Außerdem werden Anforderungen und Sterilisationsmethoden diskutiert.
Stratasys ESD-Material:
Definition des Materials, Vorteile und Verbesserungen bei der Verwendung von additiv hergestellten ESD-Bauteilen.

Dauer ca. 60 Minuten

Aufzeichnung ansehen

 

 

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin


Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir Ihnen individuelle Beratungstermine gerne auch über Telefon-, Web- oder Videokonferenz an. So vermeiden Sie jedes Infektionsrisiko auf dem Weg zu uns.
Natürlich können Sie aber auf Wunsch auch weiterhin persönliche Vor-Ort-Termine vereinbaren. Hierfür haben wir ein geeignetes Schutz- und Hygienekonzept entwickelt.

Terminvereinbarung